Wer schreibt?

Sascha Bangert

Hallo bei meiner Webseite. Ich bin Sascha.

Mein Vater sagte mir immer, ich solle kochen lernen. Jetzt kann ich endlich sagen, dass mein Vater Recht hatte und ich kann es auch tun. Ich liebe es, zu kochen.

Dies ist mein Blog über die Geschichte und das Design von Nudeln. Mein Vater lehrte mich schon in jungen Jahren zu kochen, und seine Weisheit und seine Kochkünste sind bei mir geblieben.

Meine Mutter ist die gleiche wie mein Vater. Sie kochte immer zu Hause. Tatsächlich war sie sehr gut im Kochen und mein Vater liebte es auch, zu kochen. Und so wachte mein Vater immer über meine Mutter.

Meine Eltern hatten keine Ahnung, wie wichtig Nudeln sind. Als wir unsere ersten Kochbücher bekamen, las meine Mutter das eine und mein Vater das andere. Als wir Kinder waren, war es genauso. Meine Mutter würde ein Kochbuch lesen und mein Vater würde dasselbe tun. Es ist nur so, dass meine Mutter nie ein Kochbuch über Nudeln hatte, bis mein Vater ihr eins gab. Also hat meine Mutter sie nicht viel gekocht, aber sie hat sie trotzdem gekocht.

Als ich aufwuchs, konnte ich mich noch an die altmodische Art der Nudelherstellung erinnern.

Meine Jugend

Als ich die Schule beendet habe, wollte ich keine Dinge tun, die Geld erfordern. Also dachte ich an meine Freunde und ihre Jobs. Ich denke, sie hatten Glück, dass sie ihre Tage in der realen Welt verbringen konnten. Ich hatte das Glück, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

Ich hatte meinen ersten richtigen Job, als ich 18 Jahre alt war. Meine Freundin arbeitete im Supermarkt eines Wohnhauses in Köln. Das Unternehmen war mit meinen Ergebnissen sehr zufrieden. Wir hatten großes Glück, weil wir mit der ganzen Gemeinschaft zusammenarbeiteten. Viele Leute kennen mich aus diesem Beruf, oder zumindest haben sie von meinen Eltern und Freunden von meiner Arbeit gehört. Sie würden mir sagen: "Sascha, warum bist du kein Lehrer oder Arzt?". Meine Antwort an sie war, dass meine Arbeit nicht so viel wert ist, wie sie gesucht hat. Ich war wirklich enttäuscht von ihrer Einstellung. Aber sie verstanden nicht, was ich wollte. Die Sache ist die, dass der Job nicht für jeden ist.

Mein Ziel

Meine Leidenschaft ist es, Ihnen einen unterhaltsamen und leckeren Blog über das Kochen von Nudeln zu präsentieren. Die besten und beliebtesten Nudeln in Deutschland, Italien, Tschechien, Großbritannien, den USA und im Rest der Welt.

Ich begann meinen Nudelblog als einen Ausweg für meine Liebe zum Kochen und einen Ausweg, um meine Meinung für die Welt zu verbreiten. Das Ziel meines Blogs ist es, der Welt mein Wissen und meine Techniken bei der Zubereitung von Nudeln zu vermitteln. Ich habe eine große Gemeinschaft von Menschen gefunden, die gerne Nudeln kochen, ihre Tipps und Rezepte teilen, ihre besten Nudeln präsentieren und ihre Erfahrungen und Rezepte teilen. Ich hoffe, meine Website um zusätzliche Informationen, Rezepte und Rezepte aus anderen Kulturen, Ländern, Regionen und Ethnien zu erweitern. Ich hoffe, meine Leidenschaft in deine Küche zu bringen und dich deine Liebe zum Essen mit der Welt teilen zu lassen.

Sieh dich doch mal hier auf nudeln-erfahrung.de um.

Euer Sascha